Flohsamen geschrotet kaufen

Danke, dass Ihnen Ihre Ernährung so wichtig ist und wir Sie dabei unterstützen dürfen. Leider ist es uns noch nicht gelungen, diese Kategorie mit ausreichend passenden Produkten zu bestücken. Wir werden das umgehend nachholen. Vorübergehend, wollen wir Ihnen aber unsere Top-Preis Empfehlung aussprechen:

* Preis wurde zuletzt am 25. September 2018 um 15:39 Uhr aktualisiert

 

Flohsamen geschrotet kaufen – macht das Sinn?

 

Flohsamen kann man auf viele verschiedene Arten kaufen, inzwischen gibt es sie nicht nur in ganzer oder gemahlener Form, sondern man kann sie sogar geschrotet kaufen wenn man möchte. Geschrotet bedeutet dabei eigentlich nicht mehr, als das die Samen etwas kleiner gerieben wurden, sodass sie zwar noch nicht zu klein gemahlen sind, man sie aber auch nicht mehr im Ganzen hat. Dadurch können sie leichter weiterverarbeitet werden, weil die etwas härtere äußere Schale bereits geöffnet wurde. Die Konsistenz der geschroteten Flohsamen ist dabei immer noch sehr gut.

Wie kann man geschrotete Flohsamen am besten verarbeiten?

 

Flohsamen allgemein lassen sich sehr gut einsetzen wenn man einfach mal etwas anderes kochen möchte. Geschrotete Flohsamen haben den Vorteil, dass man sie auch noch hervorragend aufquellen lassen kann, ohne das sie zu sehr auseinander fallen. Am Besten lassen sich ganze Flohsamen aufquellen und dann zum Kochen verwenden. Gemahlene Flohsamen dagegen lassen sich sehr schlecht aufquellen, da diese schon sehr klein sind, darauf entsteht meistens nur eine flüssige Brühe. Geschrotete Samen dagegen können auch noch sehr gut zum kochen verwendet werden und sind meistens auch angenehmer zu essen.

Große Packung Flohsamen. Im Vordergrund steht eine Schüssel mit Flohsamen

Geschrotete Flohsamen sind nicht mehr so hart und sind daher weicher und können sogar als Brei verzehrt werden wenn man möchte. Mit ihnen kann man viele verschiedene Gerichte machen, dazu sind im Internet sehr viele Rezepte zu finden, an denen man sich super orientieren kann.

 

Worauf muss man bei geschroteten Flohsamen achten?

 

Wer geschrotete Flohsamen kaufen möchte, sollte vor allem auf die Verarbeitung achten. Denn nur wenn die Samen gleichmäßig geschrotet wurden, ist davon auszugehen, dass die Qualität auch gut ist. Außerdem sollten im unteren Bereich nicht zu viele kleine Teile zu finden sein, dann mangelt es auch oftmals an der Qualität. Der Geruch spielt dabei auch eine große Rolle. Gute geschrotete Samen sollten fast nach gar nichts riechen und auch nicht zu staubig sein oder ähnliches, sondern luftig und locker sein. Auch die Lagerung der Samen ist entscheidend, wenn man lange etwas von ihnen haben möchte. Am Besten sollten sie in ein luftdichtes Gefäß geschüttet werden, dort halten sie sich dann mehrere Monate, wenn sie trocken und kühl gelagert werden. Wichtig ist bei den Samen vor allem, dass sie nicht feucht werden, da sie sonst sehr schnell anfangen zu schimmeln.

Ist teuer auch gleich gut?

 

Die Preispanne der Flohsamen ist auf Amazon.de in der Tat sehr hoch und man kann auch sehr teure Samen kaufen, die am Ende gar nicht so gut sind wie gedacht. Es muss immer auf den Anbau der Samen geachtet werden und ob umfassende Erklärungen zu der Herstellung der Samen zu finden sind. Es ist wichtig, dass die nachhaltig angebaut werden. Auch die günstigeren Produkte, die von den Herstellern auf Amazon.de zu finden sind, können sehr gut verwendet werden. Im Endeffekt muss man sich nur für einen Hersteller und eine Sorte entscheiden und kann dann direkt das bestellen was man gerne haben möchte. Geschrotete Samen kann man eigentlich bei jeder Sorte kaufen.

Flohsamen geschrotet kaufen
Bewerten Sie diese Seite