Flohsamen kaufen 1kg

Danke, dass Ihnen Ihre Ernährung so wichtig ist und wir Sie dabei unterstützen dürfen. Leider ist es uns noch nicht gelungen, diese Kategorie mit ausreichend passenden Produkten zu bestücken. Wir werden das umgehend nachholen. Vorübergehend, wollen wir Ihnen aber unsere Top-Preis Empfehlung aussprechen:

* Preis wurde zuletzt am 19. November 2018 um 18:13 Uhr aktualisiert

 

Flohsamen – ist 1kg zu viel?

Flohsamen erfreuen sich sehr großer Beliebtheit und im Internet berichten zahlreiche Kunden, wie zufrieden sie mit den Flohsamen sind. Sie lassen sich mit vielen Gerichten kombinieren und enthalten dazu noch wichtige Nährstoffe. Durch zahlreiche Blogger, die von den Flohsamen berichten, ist ein regelrechter Hype um die kleinen Samen ausgebrochen. Doch viele Kunden fragen sich, wie viel von den Flohsamen überhaupt gesund sind. In welcher Menge sollte man sich Flohsamen bestellen und welche der Sorten eignet sich am Besten? Zunächst muss sich darüber Gedanken machen, wie viel man mit den Flohsamen machen muss, dementsprechend viel sollte man kaufen.

Wann lohnt es sich, Flohsamen in 1kg zu kaufen?

 

Eigentlich sollten pro Person nur etwa 10 g Flohsamen egal welcher Sorte verzehrt werden. Zu viele der Samen können vom Körper nicht mehr verarbeitet werden und werden unverdaut wieder ausgeschieden. Daher macht es Sinn, sich an die Angaben zu halten, da die Samen auch sehr teuer sein können. Wer aber für die ganze Familie mit den Flohsamen kochen möchte, für den kann sich 1kg schnell lohnen. Der Vorteil an größeren Verpackungen ist oftmals, dass diese günstiger verkauft werden. Zudem lassen sich Flohsamen sehr lange lagern, wenn man darauf achtet, dass diese trocken und nicht zu heiß aufbewahrt werden. Wer Flohsamen grundsätzlich immer wieder in seine Ernährung mit einbauen möchte, wird mit dem 1kg eine Weile zurechtkommen, muss sich aber auch nicht ständig etwas nachkaufen.

Bild zeigt 1 Kilgramm Packung Bio Flohsamen

Was muss man bei Flohsamen beachten?

Gerade bei den größeren Packungen von Flohsamen mit 1kg kann es auch vorkommen, dass diese leichte verunreinigt sind, also nicht nur Samen enthalten sind. Die Samen komplett von Staub und Sand zu trennen ist sehr schwierig, sodass sich dies in vielen Fällen nicht vermeiden lässt. Daher ist es wichtig, auch beim kauen etwas vorsichtig zu sein, weil sich einzelne Sandkörner einfach nicht vermeiden lassen, dem Magen allerdings auch nicht schaden.

Daher kann es vorteilhaft sein, die Samen zunächst abzuwaschen und sie dann quellen zu lassen. Nur im gefüllten Zustand kann der Mensch sie verdauen und verträgt sie auch. Am Besten ist es, die Samen etwa eine Stunde vorher in Wasser einzulegen, damit sie sich ordentlich vollsaugen können.

 

Warum sind Flohsamen so beliebt?

 

Um die Flohsamen ist ein regelrechter Hype ausgebrochen und daher werden sie oftmals auch sehr teuer verkauft. Auch Amazon.de ist dazu ein großes Sortiment von unterschiedlichen Flohsamen Sorten zu finden, viele von den Flohsamen werden in 1kg Beuteln angeboten, sodass man sie leider nicht so gut probieren kann, sondern sich schon sicher sein muss. Flohsamen sind sehr gesund und bieten dem Körper eine gute Abwechslung. Die Samen sind sehr eiweißhaltig und können dabei vor allem bei Sportlern sehr hilfreich sein, mit geringen Kalorien sehr viel Eiweiß zu sich nehmen zu können.

Flohsamen sind vor allem über die positiven Berichte der Kunden so beliebt geworden, denn sie sehen sehr interessant aus, auch wenn sie nur einen leichten Geschmack haben und sonst eher neutral schmecken. Gerade deshalb lassen sich sie beim Kochen auch sehr gut als Dekoration verwenden wenn man möchte.

Bewerten Sie diese Seite